TICOM MODULE für die Abrechnung beim Rundholzeinkauf

Waldmaßabrechnung

Die Erstellung von Sammelrechnungen wird in dem Modul „Sammelfaktura“ durchgeführt. Hier werden alle zur Abrechnung anstehenden Fuhren aufgelistet.
Es besteht die Möglichkeit, lieferantenspezifische Abrechnungsgruppen zu bilden, so dass eine Zusammenfassung mehrerer Lieferungen auf einer Rechnung erfolgt. Typische Kriterien, die zur Bildung von mehreren Rechnungen führen, sind:
• Liefermonat
• Vertrag/Schlussschein Partie
• Revier, Abfuhrort
• Sublieferantenkennzeichen
• Weitere

Dienstleister Abr. / Sammelfaktura

Der Ablauf der Dienstleisterabrechnung funktioniert nahezu vergleichbar mit der Holzabrechnung. Auch hier werden in der Sammelfaktura alle Dienstleistungen zu den Fuhren in einer Liste angezeigt. Die Auswahl erfolgt über mehrere Filter wie Zeitraum, Dienstleister etc.

Das könnte Sie auch interessieren: